Traditioneller Vieh- und Warenmarkt wird attraktiver

Stadtentwicklungsverein startete Thementage am Viehmarkt

viehmarkt_stuhlmueller_teaser.jpg

Seit März widmet sich der Stadtentwicklungsverein an den Viehmarktterminen jeweils einem speziellen Thema. Dies wird auch im zweiten Halbjahr fortgesetzt. Die neuen Thementage finden sie unten stehend und im beiligenden Infoblatt.

Die Themen im 2. Halbjahr sind:

  • 4. August 2015 „Radieschen und Rettich“
  • 1. September 2015 „Kreativ - die Künstler kommen!“ (Sommerferien)
  • 15. September 2015 „Der Apfel“
  • 6. Oktober 2015 „Erntedank - Brot, Getreide, Kartoffel“
  • 20. Oktober 2015 „Kürbis“
  • 3. November 2015 „Spätherbst“(Herbstferien)

Für die zukünftige Organisation der Thementage sucht der Stadtentwicklungsverein zwei „Viehmarkt-Paten“ die Lust haben die jeweilige Planung zu übernehmen.